Ostern Intensiv Tage 2019


 

 O S T E R N  INTENSIV  SEMINAR

FR 19.04. - MO 22.04.2019

 

Beginn Karfreitag 18 Uhr mit einem Abendessen,

Ende Ostermontag um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen

 

 

Ostern stellt immer wieder den Ur-Beginn und die Auferstehung da, hier fängt alles wie neu an und es öffnet sich in die Transformation des Jahreslaufes hinein. In diesen Tagen begeben wir uns intensiv auf den Weg unseres inneren und äusseren DASEINS, unseres ICH BIN in allem was ist, und  wie wir darin in unserer Schöpfung individuell, sowie kollektiv gemeint und verbunden sind.

 

Hier widmen wir uns den essenziellen Zugängen in uns um tief mit uns wahrzunehmen, wo wir her kommen, was uns hier sein lässt und welche einfache Aufgabe du dir hier ausgesucht hast in deinem jetzigen MenschSein.

 

Wir lernen uns aus unserer Essenz heraus wahrzunehmen und zu verstehen, entwickeln unsere Perspesktive aus dieser Tiefe von uns Selbst in unsere Lebensfelder hinein und schauen wie wir schöpfen, was wir wirklich darin beabsichtigen und lassen es in unserem Leben entstehen. Ganz gleich an welcher Stelle du mit Dir in deinem Leben stehst, ob es sich erfüllt und wundervoll anfühlt, oder auch schwer, oft krank und unstimmig, leer oder zu leichtsinning, wie nicht geerdet. Hier hast du die Möglichkeit alles auszugleichen in deiner tieferen Wahrnehmung, was wie noch nicht in Balance und innerer Stimmigkeit mit Dir ist. Du lernst dich in Begegnungen, Beziehungen, deiner Partnerschaft besser und integrativer zu verstehen, und dein Blick ins Leben bekommt eine vollkommen neue erfüllende sehr liebevolle Zugewandheit.

 

Diese Tage laden dich ein dein Leben als unglaubliches Geschenk in Liebe und Mitgefühl wahrzunehmen, zu leben und mit beiden Füssen dabei fest auf der Erde mitten im Leben, in jedem Moment deines Alltags zu stehen. Es ist der erste und wichtigste Zugang zu unserem Selbst bevor wir uns mit den Schattenanteilen beschäftigen, die wir nur umhüllend, erlösen können, wenn der Grundstein unsere Liebe die wir sind in uns gefestigt und verankert ist. 

 

Es gibt kein fertiges Konzept von mir zu diesem Seminar, einzig und allein eine klare Ausrichtung in mir in der Verbindung mit jedem Teilnehmer/in und der Verbundenheit unserer Seelenräume, was diese brauchen um sich in ihrer Einzigartigkeit zeigen und leben zu können. Von Sequenz zu Sequenz erspüre ich dabei was jeder für sein inneres Wachstum braucht, welche Türen es sind vor der wir immer auch gemeinsam in der Verbindung stehen. Ob wir sie jetzt öffnen wollen, an der Schwelle stehen, wahrnehemen und vertrauen das alles was reif ist dazu in unserem gemeinsamen Raum auftauchen wird.

 

Es ist wie in einem warm und hell erleuchteten Spiegelsaal indem wir aus allen Perspektiven unser Selbst neu erfassen lernen können, und einfach sehen welches Licht und wieviel  Liebe durch jede Wesenheit strahlt. Von ganz alleine führt es uns liebevoll zu unseren Schattenanteilen die wir einfach erstmal nur wahrnehmen und noch nichts mit Ihnen tun, nur Liebe und Bewussteheit mit Ihnen teilen.

 

Herzlich Willkommen im JETZT !!

 

Dieses Intensiv Seminar stellt gleichzeitig den Beginn des Mulltidimensionalen

Jahrestrainigs dar, hierin können sich alle Teilnehmer/innen entscheiden ob sie sich für eine weitere intensive Wachstaumzeit entscheiden wollen.

 

In diesem Training werden alle Lebensdimensionen von Dir angeregt, durchlichtet,

Störungen, Blockaden, alte Versprechen und Bindungen abgelöst und deinem freien Menschen den Weg in ein unbeschwertes liebevoll erfülltes Leben leicht gemacht. Hierfür werden wir mit unterschiedlichen Zugängen arbeiten, zum einen

den Tantrischen Weg verehren, systemische Verstrickungen auflösen, alte Emotionsgeladene Prozesse durchleben und aussöhnen, RitualRäume aus denen wir nicht Wissen wie wir aus Ihnen hervorgehen durchschreiten und Initations-und Heilungsräume zur zellulären Umschreibung unserer Zellinformation geschehen lassen.

Die Zugangsweise ist immer sehr körper-und erlebnisorientiert, dabei wechseln sich Praxischulung und Bewusstseinsarbeit mit intensiven Sharingrunden und berührender  Begegnungstiefe unter den Teilnehmer/innen ab.

Siehe auch unter Multidimensionalen Jahrestraining nach um mehr Informationen zu erhalten.

 

Diese Jahrestraining wird dein Leben verändern !!!

 

 

 

 

Zeiten durch die Tage des Osterseminars :

 

Beginn:

 

Freitag          

 

18.00 Uhr mit dem Abendessen

                                                     

19.30 - 22.30 Uhr Abendsequenz zum gemeinsamen Ankommen

 

Samstag  

       

 8.30 -   9.15 Uhr    Bewegungs-Meditation als Einführung inden Tag

 

 9.15 - 10.30 Uhr    Frühstück

 

10.30 - 13.30 Uhr   GruppenSein

                                                                               

13.30 - 15.30 Uhr   Mittagessen und Mittagspause

 

15.30 - 18.30 Uhr   Klein-Gruppen Ritualgeschehen                       

18.30 - 19.30 Uhr   Abendessen

 

19.45 - 22.30 Uhr   Tantrische Ritualarbeit in der Gruppe

                                                      

Sonntag           

  

  6.15 - 7.15 Uhr     Oster Zeremonie zum Sonnenaufgang

                                  auf der Höhe von Mauenheim ( freigestellt )

 

  7.45 - 8.45 Uhr     Morgenmeditation der Erneuerung  im ICH BIN

 

  8.45 - 10.45 Uhr   Oster - Brunch

 

11.00 - 14.00 Uhr   Sharing und Gruppen-Ritualgeschehen

 

14.00 - 16.00 Uhr   Leichter Mittagsimbiss, Kaffee und

                                  Kuchen, ausruhen und rausgehen

 

16.00 - 18.30 Uhr   Je nach Wetterlage, Ritual im Raum,

                                  oder auch Draußen in der Natur

                     

18.30 - 19.30 Uhr   Abendessen

 

19.45  - 22.30 Uhr  Tiefes Körperliches Ankommen in

                                   der Verbindung mit meinem Prozess

                                   Ich Bin in Allem mit meiner Liebe -

   

                                                     

Montag             

 

  8.30  -     9.15 Uhr   Klang Yoga Meditation als Einstimmung in den Tag

 

  9.15  -   10.30 Uhr   Frühstück und Ankommen im Jetzt

 

10.30  -  14.00 Uhr    Praxis Integration deines Prozesses

                                     in Kleingruppen und Abschlussrunde

 

14.00  -   15.30 Uhr   Mittagsmahlzeit, Kaffee und Kuchen

                                     Ausklingen der gemeinsamen Zeit

15.30  -  16.00 Uhr    Bewusste Verabschiedungszeremonie

 

                                                                                   

ORT :    Seminarhaus "Engelscheuer"

Mauenheim bei Engen

www.abraxas-amiras.de

 

KOSTEN :              

280.-€ Normalpreis ab dem 01.03.19   spätestens zahlbar bis 10.04.18

 

260.-€ als Frühbucherrabatt bis 28.02.18  zahlbar bis zum 05.03.18

 

250.-€ für Geringverdiener  zahlbar bis spätestens 10.04.18

 

zuzüglich ÜbN

In diesem Seminarhaus nach Einzel- oder Doppel-

Zimmer  35.-€  bis 25.-€/ pro Nacht

 

Da ich die Zimmer gut kenne und meist mit jedem schonmal gesprochen habe, könnt Ihr bei mir Eure Zimmerwünsche angeben und ich werde sehen wie ich sie bestmöglich erfüllen kann.

Natürlich kannst Du beim Einschecken oder nach dem gemeinsamen Abendessen auch nochmal aktuell schauen ob sich meine Verteilung noch optimieren läßt, ihr bekommt die Zimmereinteilung, dann mit dem Einstimmungsmail mitgeteilt.

 

zuzüglich Vollpensionpauschale

120.-€ für sämtliche vegane Mahlzeiten

in Bio-Qualität, inkl. gutem Wasser, Kaffee,

Tees und frischem Obst an allen Tagen

        

TERMINE : 

            

Beginn              

OSTERN    2019

 

ABSCHNITT    1              
FR 19.04  -  MO  23.04.2019    an  Ostern

 

ABSCHNITT   2            
Do  27.06.  -  SO 30.06.2019   im  Übergang Frühjahr/Sommer 

 

ABSCHNITT   3 

DO  29.08.  -  SO  01.09.2019    im  Spätsommer

 

ABSCHNITT   4

DO 24.10.  -  SO  27.10.2019     im  Herbst  2019       

 

ABSCHNITT   5 

FR 21. 02 -  MO  24.02.2019  über Fastnacht  ins   Frühjahr 2020      

                 

 

VERANSTALTER :

JETZTRaumzeit - Ralf Peters und Team

 

 

SEMINAR NR.  6000